Home / Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

 

Zu Beginn der neuen Beziehungen Partner werden immer näher und näher mit der Zeit. Je mehr Zeit Sie mit einem Partner verbringen, desto vertrauter sind die Merkmale, Verhalten und Bedürfnisse der anderen. Die Person versucht, sich an den Partner anzupassen und seine Anforderungen zu erfüllen. Dies vermittelt einen Eindruck von glücklichen Beziehungen, mit einer großen Bekanntschaft und Nähe zueinander. Externe Wahrnehmung ist nicht immer die wahre Natur und vor allem frische Paare versuchen, den Partner positiv beeinflussen.

Es kann leicht für viele während des Tages sein, aber einige Geheimnisse werden nur enthüllt, wenn ein junges paar geht zum Bett und schläft ein. Da nimmt das Unterbewußtsein die Richtung auf und bringt dasjenige hervor, was verborgen bewußt bleibt im Wachzustand. Die schlafende Position kann viel darüber, wie Sie einen Partner außerhalb des Bewusstseins in der Tat beziehen erzählen.

Liebevolle Nähe

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Während einer der Partner liegt auf dem Rücken, umarmte die Hand der zweiten, Sie sanft legt den Kopf auf die Brust. Diese Position ist sehr gemütlich und zeigt die Nähe des Paares. Es zeigt große Liebe und gegenseitigen Vertrauen in Beziehungen auf der Grundlage gegenseitigen Respekt und Liebe.

Schützende Umarmung

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Hier liegt der Partner neben dem anderen, zieht den Kopf in die Brust und hält sich an der schutzumarmung des anderen. Es scheint, dass Sie beide können nicht Weg von einander während des Schlafes. Dies kann auf ein hohes Maß an Nähe und zuneigung sowie eine hohe Abhängigkeit von einander hinweisen.

Kopfhörer

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Wenn ein Partner laut Schnarchen oder sehr aktiv in den Schlaf, es kann auf jeden Fall verhindern, dass andere gut schlafen. Wenn dies selten geschieht, können Sie auf jeden Fall verzeihen. Langfristig kann dies jedoch die Beziehung beeinträchtigen. Daher sollte so früh wie möglich, um diese Probleme in einer weichen Form zu lösen.

Oberhoheit

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Es kann vorkommen, dass der Partner mehr Anspruch auf Bett und Decke als er berechtigt ist. Vor allem bei Menschen mit unterschiedlichen schlaflagen, kann es ein Problem sein. Dies kann darauf hindeuten, dass ein Partner viel mehr in Beziehungen als der andere beteiligt ist. Es kann einige Partner nicht stören, aber auf jeden Fall zeigt Ungleichheit in der Beziehung.

Löffel

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Diese Position ist am häufigsten in einer Beziehung. Der Mann drückt sich von hinten auf den Rücken der Frau fest. Dies spiegelt sich oft in sehr langen Beziehungen wider und spiegelt die traditionelle Verteilung der Rollen. Dies bedeutet jedoch nicht, eine ungleiche Beziehung, sondern bedeutet mehr Kraft, Vertrauen und Intimität.

Jäger

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Diese Position ist direkt gegenüber dem vorherigen. Die Frau umarmt Ihren Partner von hinten. Auf der einen Seite kann es bedeuten, dass ein Mann in einer Beziehung ist besonders anfällig und kümmert sich um seinen Partner in einer Schutzart. Auf der anderen Seite kann es auch auf Probleme oder Geheimnisse hinweisen. In diesem Fall kann das Gespräch sicherlich helfen.

Lücke

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Dies zeigt einen großen Abstand zwischen den Partnern, einerseits den tatsächlichen Abstand und zusätzlich verhindert Orientierung. Dies deutet auf schwerwiegende Probleme hin, die zu einer Verletzung aller Beziehungen führen können. Dies kann auch nur einmal geschehen, zum Beispiel nach einem großen Streit. Im Zweifelsfall ist es notwendig, Gespräch zu beginnen und Fragen zu besprechen.

Versöhnung (Unbewusste)

Was Ihre Schlafposition spricht über Ihre Beziehung

Diese Position ist oft sichtbar nach einem Streit oder Schwierigkeiten miteinander. Auf der einen Seite suchen beide Partner nach einer Versöhnung, die man in einem anderen Partner sehen kann. Auf der anderen Seite, aus der Nähe der physikalischen gesehen, dass die Anziehung ist viel stärker zueinander. Beide brauchen Nähe, trotz des Streites.

Natürlich sind diese Positionen nicht eine Vorhersage der Beziehung, aber Sie können Sie als Tipp verwenden, um über mögliche Probleme zu sprechen und Sie loszuwerden, bevor Sie zu groß werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*